REICHWEITE DES FAHRZEUGS: Empfehlungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Im realen Fahrbetrieb hängt die Reichweite des Elektrofahrzeugs von mehreren Faktoren ab, die Sie teilweise beeinflussen können, um nicht erheblich längere Reichweiten zu erzielen. Diese Faktoren sind:

- die Geschwindigkeit und der Fahrstil;

- das Straßenprofil;

- der Wärmekomfort;

- die Reifen;

- die Nutzung von elektrischen Geräten;

- die Ladung des Fahrzeugs.

Darüber hinaus wird durch die Aktivierung des ECO-Modus der Verbrauch aller Energieverbraucher (Motor usw.) automatisch maximal reduziert. EMPFEHLUNGEN ZUR FAHRWEISE, ENERGIESPARENDE FAHRWEISE.

Geschwindigkeit und Fahrstil

Bei hoher Geschwindigkeit verringert sich die Autonomie des Fahrzeugs.

Ein „sportlicher“ Fahrstil verringert die Autonomie des Fahrzeugs: entscheiden Sie sich lieber für eine „sanfte“ Fahrweise.

Empfehlungen:

- Fahren Sie mit gleichmäßiger Geschwindigkeit.

- Überprüfen Sie anhand der Instrumente regelmäßig die Fahrbedingungen (Econometer, Stromverbrauch, Streckenübersicht usw). EMPFEHLUNGEN ZUR FAHRWEISE, ENERGIESPARENDE FAHRWEISE;

- Passen Sie Ihren Fahrstil an, um einen zu hohen Energieverbrauch zu vermeiden.

- Bevorzugen Sie die Energierückgewinnung: Fahren Sie vorausschauend, nehmen Sie den Fuß vom Gas und bremsen Sie langsam.

Das Straßenprofil

Versuchen Sie an Steigungen nicht, Ihre Geschwindigkeit beizubehalten, geben Sie nicht mehr Gas, als auf ebener Strecke: Versuchen Sie nach Möglichkeit, die gleiche Gaspedalstellung beizubehalten.

Der Wärmekomfort

Die Nutzung der Heizung oder der Klimaanlage verringert die Autonomie des Fahrzeugs.

Zur Wahrung Ihrer Fahrzeugreichweite wird Ihnen empfohlen, vor der Nutzung des Fahrzeugs den Programmiermodus auszuwählen.

Die Reifen

Ein zu niedriger Reifendruck erhöht den Kraftstoffverbrauch. Der für Ihr Fahrzeug vorgeschriebene Reifendruck muss unbedingt eingehalten werden.

Verwenden Sie bei einem Wechsel der Reifen vorzugsweise Reifen derselben Marke, Größe, Type und Struktur wie die ursprünglichen Reifen. Die Verwendung der falschen Reifen reduziert die Reichweite des Fahrzeugs erheblich. REIFENDRUCK.

Die Ladung des Fahrzeugs

Vermeiden Sie unnütze Ladung an Bord des Fahrzeugs.

DIE ENERGIERÜCKGEWINNUNG UND DIE VERWENDUNG DES B-MODUS