FAHRZEUGTYPENSCHILDER

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Die Daten auf der Seite des Motor-Typenschilds sind bei jeglichem Schriftverkehr anzugeben.

Das Vorhandensein und der Ort der Informationen sind vom Fahrzeug abhängig.

Fabrikschild A

1 Name des Herstellers.

2 Zulassungsnummer.

3 Identifizierungsnummer.

Diese Information wird je nach Fahrzeug an Stelle B wiederholt.

4 MMAC (Zulässiges Gesamtgewicht).

5 MTR Zulässiges Gesamt-Zuggewicht (Zugfahrzeug beladen mit Anhänger).

6 MMTA (Zulässige Gesamtachslast) vorne.

7 MMTA Hinterachse.

8 Für Einträge von Partnern oder Ergänzungen.

9 Nicht belegt.

10 Nummer des Originallacks (Farbcode).